OEPS Online Portal

Anmeldung und Durchführung von Sonderprüfungen

Informationen an die Vereine

Sonderprüfungen sollen so rechtzeitig wie möglich per Mail office@lfv.at über das BPS-Büro mittels Formular, welches hier zum Download zur Verfügung steht, beantragt werden. Damit keine terminlichen Kollisionen entstehen, wäre es vorteilhaft, den gewünschten Prüfungstermin bis 31. März eines Jahres abzustimmen. Bitte auch um Bekanntgabe, ob im Rahmen des Termins auch eine Lizenz-Prüfung stattfindet.

Nachdem ein Antrag im Büro des Burgenländischen Pferdesportverbandes eingelangt ist, erfolgt eine Abstimmung/Genehmigung mit dem Referenten für Sonderprüfungen Herrn Hannes Lindl. Die Prüfungsteilnehmer (Angabe von Vor- und Zuname, Geburtsdatum, Wohnort und Mitgliedsnummer) müssen spätestens 14 Tage vor der Prüfung an Hannes Lindl (Mail: hannes.lindl@aon.at) und das Sekretariat (Mail office@lfv.at), zur Vorbereitung sämtlicher zur die Prüfung notwendiger Unterlagen, gemeldet werden.

Es ist bitte auch zu beachten, dass bei einer Reiterpassprüfung unbedingt auch ein Passbild des Prüflings für die Ausstellung eines Pferdesportpasses erforderlich ist. Dies gilt auch für alle anderen Sonderprüfungen, wenn ein Kandidat noch keinen Pferdesportpass hat und es gewünscht wird, dass ein solcher ausgestellt wird.

Falls ein Kandidat, der in einem anderem Landesfachverband als Stamm-Mitglied angemeldet ist, die Lizenz-Prüfung bei einem Verein des Burgenländischen Pferdesportverbandes ablegen will, so muss eine Genehmigung des jeweiligen Landesfachverbandes unbedingt vorliegen.


Reitprüfung in Neuhaus am Klausenbach

30.10.2020 - Der Reit- und Voltigierclub Pfaffenriegel in Neuhaus am Klausenbach organisierte Reitprüfungen. weiter lesen

Reitprüfungen am Hagonberg in Unterwart

28.09.2020 - Am Reiterhof in Unterwart wurde eine Reiterpass- und Reiternadelprüfung veranstaltet. weiter lesen

Weiße Fahne im Reitstall Auhof

13.09.2020 - Im Reitstall Auhof wurden am Sonntag, 13. September 2020 Reitprüfungen vom Equiteam Auhof Neufeld organisiert. weiter lesen

Hufeisenprüfungen im Voltigieren

31.08.2020 - Zum ersten Mal im Burgenland fand eine Prüfung zum Hufeisen Voltigieren statt. weiter lesen

Hannes Lindl

Referent für Sonderprüfungen des Burgenländischen Pferdesportverbandes

Kapellenweg 5, 7210 Mattersburg, Mobil: +43 664 394 96 44, Mail: hannes.lindl@aon.at

Schlagwörter dieser Seite